Weil wir Europa lieben, müssen wir es verändern
Eine neue Generation Europa

Über mich

Weil wir Europa lieben, müssen wir es verändern!

Ich bin 1995 geboren und kenne Grenzen, Kriege und Nationalismus nur aus Erzählungen oder den Nachrichten.
Stattdessen durfte ich Freiheit, Friede und Wohlstand genießen und mir ein selbstbestimmtes Leben aufbauen.
Heute wird die Europäische Union immer häufiger infrage gestellt - zum Teil nicht unbegründet.
Die EU braucht eine Frischzellenkur um sie zu neuer Stärke zu führen. Deswegen bewerbe ich mich für das Europaparlament.

Download Pressefoto

Positionen

Mehr Transparenz. Mehr Effizienz. Klare Zuständigkeiten.

Digitalisierung

Die EU soll Vorreiter darin sein, Digitalisierung ohne Totalüberwachung und Software-Schrott, aber mit informationeller Selbstbestimmung und Spitzenreitertechnologie umzusetzen.
Deshalb setze ich mich für einen wirksamen Datenschutz ein, der den Menschen die Hoheit über ihre Daten lässt, für einen Staat, der durch Digitalisierung die Verwaltung vereinfacht, und für europäische Softwaremindeststandards.

Außenpolitik

Der einzelne europäische Nationalstaat kann gegen ein Murica-First Amerika, gegen ein China, des seine Interessen immer dominanter vertritt und gegen ein aggressives Russland weltpolitisch nicht agieren.
Nur mit der Stimme aller EU Staaten können wir in der Welt mit Gewicht auftreten und unsere Interessen vertreten.
Es ist dringend Zeit, dass wir mit einer starken Stimme nach außen sprechen.

Soziale Marktwirtschaft

Die soziale Marktwirtschaft ist Grundlage unserer starken wirtschaftlichen Situation und unseres hohen Lebensstandards.
Die Sicherung der sozialen Marktwirtschaft, des freien Handels innerhalb unseres Binnenmarkts und des fairen Wettbewerbs ist Grundaufgabe eines erfolgreichen Europas.
Das europäische Versprechen, durch eigene Leistung aufsteigen zu können und sein eigenes Leben zu verbessern ist zurecht ein Leuchtsignal in der Welt.

Perspektiven für die EU

Die EU soll sich auf das konzentrieren, was es kann und das lassen, was andere besser können.
Klare Fokussierung auf Themenbereiche, die die EU insgesamt voranbringen wie Bürgerrechte, Sicherheit und Freihandel muss das Gebot der Stunde sein.
Überbordende Vorschriften und Bürokratie müssen abgebaut werden.
Gesetze und Verordnungen sollen mit einer Klausel, die nach bestimmter Zeit ihre Wirksamkeit überprüft beschlossen werden.

Energie

Europa braucht eine gemeinsame Energiepolitik statt nationaler Alleingänge wie dem deutschen Ausstieg aus Atom- und Kohleenergie.
Durch diversifizierte Energiequellen und Energieunabhängigkeit gegenüber einzelnen Lieferanten und Drittstaaten können wir unsere Energieversorgung langfristig sichern und harmonisieren.
Wirksame Klimapolitik kann nur durch Innovationen und wirtschaftliche Vorteile geschehen, nicht durch Verordnung und Zwang.

Bildung

Bildungsfreizügigkeit muss eine europäische Grundfreiheit werden. Jedem EU Bürger muss es möglich sein, überall in der EU Bildungsangebote annehmen zu können.
Eine EU-weite gegenseitige Anerkennung von Bildungs-, Berufs-, und Studienabschlüssen sowie eine europäische Arbeitsagentur sind das richtige Werkzeug, um (Jugend-) Arbeitslosigkeit und Fachkräftemangel zu bekämpfen.

Einwanderung

Einwanderung aus Drittstaaten in eine EU ohne innere Grenzen kann nur auf europäischer Ebene geregelt werden.
Um qualifizierte Zuwanderung in die EU zu realisieren, brauchen wir ein kriterienbasiertes Punktesystem nach einheitlichen Maßstäben, das insbesondere auch Asylbewerbern einen Spurwechsel ermöglicht.

Mobilität

Mobilität, auch und gerade Individualmobilität als Grundvoraussetzung für individuelle Freiheit muss für alle Bürger verfügbar und bezahlbar sein.
Unrealistische Luftschadstoffgrenzwerte und Flottenverbräuche, und die staatliche Privilegierung einzelner Technologien (E-Mobilität) verteuern Induvidualmobilität massiv und machen vollkommen fahrtüchtigte Autos wertlos.
Dies muss ein Ende haben.

Neuigkeiten

---

🔴 #Live: Nicola Beer

#Bargeld ist ein Teil unserer Freiheit. 💪 Ohne Bargeld wird Dein Einkaufsverhalten offengelegt und die Notenbank könnte quasi auf Knopfdruck Deine Ersparnisse entwerten. Wir setzen uns für die uneingeschränkte Nutzung von Bargeld als Zahlungsmittel europaweit 🇪🇺 ein.👍 #ChancenNutzen 🚀 #EP2019 #Europawahl2019

🔴#LIVE: Christian Lindner und Lencke Steiner

Lencke Steiner

Jetzt live mit Christian Lindner. Stellt uns Eure Fragen! #EsGehtUmEuch

Mein politischer Werdegang

Ein Leben in Freiheit und Selbstverantwortung

  • 1995

    Geburt in Künzelsau

  • 2013

    Studium Elektrotechnik an der DHBW Mannheim

  • 2015

    Eintritt in die FDP

  • 2016

    Projektingenieur im Prüfmittelbau

Engagieren Sie sich!

Unsere Demokratie lebt vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger - von Ihnen! Gerade in Zeiten weltweiter Krisenherde, Demokratieverdruss und Rechtsruck ist es wichtiger denn je, dass sich mehr Menschen aktiv einbringen. Die Freien Demokraten bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten - für jedes Zeitbudget.

Jetzt engagieren!

Kontakt

Ich möchte mich für Sie engagieren. Zusammen können wir viel bewegen. Was bewegt Sie? Schreiben Sie es mir!

Schwetzingervorstadt
68165 Mannheim
Deutschland